DGS 009 – 3Dimensionen

Flattr this!

Heute geht es in der gute Schnitt um 3Dimensionen in zwei Teilen. Anhand des Filmes “Die Vermessung der Welt”, erklären Theo und Dirk was es bedeutet in 3D zu arbeiten zu schneiden und zu gucken.

Teil eins beschäftigt sich mit den technischen Probleme und Gegebenheiten von 3D und Teil zwei folgt dann nächste Woche, pünktlich zum Start von “Vermessung der Welt”. Übrigens wird dann Detlev Buck bei uns zu Gast sein und wir reden mehr über Dramaturgie und den Film allgemein.

This entry was posted in Podcast and tagged , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply