DGS 019 – Schnittassistenz

Flattr this!

Nach einer kurzen Pause und viel zu kalten Ostertagen geht es weiter mit der gute Schnitt. Heute geht es um Schnittassistenz.
Wir fragen uns warum man einen Schnittassistenten überhaupt braucht und wieso es nicht reicht ihn nur bis Drehende zu beschäftigen. Das der Film darunter leidet ist nur eine von vielen Argumenten für eine ausgedehnte Schnittassistenz.
Ihr könnt auch auf der Webseite des BFS (http://www.bfs-filmeditor.de/) mehr darüber erfahren. Die Kollegen machen sich gerade bei Produktionen und Produzenten dafür stark, die Rolle des Assistenten zu stärken. Wir wollen das gerne unterstützen.

Der gute Tipp:

Dirk: GoPro HERO3 – Black Edition
Theo: Adobe Premiere Pro CS6

This entry was posted in Podcast and tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.