DGS 045 – Birdman

Flattr this!

  • Vorgeplänkel
  • Begrüssung
  • Gründe für Verzögerung
  • Fragezeichen im Kopf der Hörers
  • Wie beim guten Schnitt augenommen wird und wie wir publishen
  • Das Thema: Birdman
  • Dirk war nicht geflasht
  • Neues Genre?
  • “Victoria” von Sebastian Schipper
  • Hitchcock hat das auch schon gemacht
  • “Russian Ark” war aber leider langweilig
  • Wo wurde geschnitten?
  • Cuttercredit für Birdmann?
  • Birdman ist schon auch geschnitten
  • Innaratu der Oscar Held
  • Gravity, Amores Perros, 23 Gramm, Biutiful
  • DP30
  • Cutter als dramaturgischer Berater
  • Victoria is the real deal
  • The future of movie making
  • War de Film zu lang?
  • “Das erste und das letzte Bild des Films” Buck
  • Jeder versteht, was er versteht
  • Schnitt in der Kamera
  • Steven Spielberg, der Meister der Plansequenz
  • Matrix

Der gute Tipp

Theo: Michael Keaton Filme und DP/30

Dirk: Conversation with the Planet – Harrison Ford: I am the Ocean    https://www.youtube.com/watch?v=rM6txLtoaoc

Danke an alle unsere Flattr Supporter und an alle fürs zuhören

Theo und Dirk

This entry was posted in Podcast and tagged , , , , . Bookmark the permalink.